Digitaldruck | 3D-Druck

CGTrader: 3D-Modelle für jeden Zweck

Bereits im Juli 2018 übertraf der Marktplatz für 3D-Modelle CGTrader  die Nutzerzahl von 1,5 Millionen. Dies gab Dalia Lasaite, CEO und Mitbegründerin des Unternehmens bekannt. In den nur vier Jahren, in denen das lettische Unternehmen nun besteht, hat sich ihre Zahl somit verfünfzehnfacht. Die rund 680.000 Modelle werden von Profi-Designern aus 144 Ländern erstellt, die über das Portal nicht-exklusive Nutzungsrechte verkaufen. ES gibt eine große Zahl von kostenlosen und sehr günstigen Dateien, etwa ab 15 US-$.

CGTrader: 3D-Modelle für jeden Zweck

Die Grafiken sind in drei Bereiche unterteilt: „Low Poly 3D“ ist vor allem für Augmented- und Virtual-Reality-Applikationen gedacht. Komplexe, hochauflösende 3D-Modelle können aber auch mehrere hundert Euro kosten. Sie werden vor allem für filmische Projekte eingesetzt. Alle Modelle sind bereits für die Animation vorbereitet.

Die Kategorie „3D-Druck“ ist für Digitalduck-Dienstleister interessant, die auf 3D-Druck setzen. Hier sind die Daten speziell für die Ausgabe auf 3D-Druckern optimiert. Man findet Kategorien wie Tiere oder Architektur, aber zum Beispiel auch Vorlagen zum 3D-Drucken von Hüllen für gängige Smartphones oder Miniaturen von Prominenten. Zum Teil sind die Druckdaten, die sich in marktgängigen Programmen bearbeiten lassen, schon für wenige Euros zu haben.

3D-Daten in Profi-Qualität einfach herunterladen

CGTrader bieten 3D-Künstlern (oder solchen, die es werden wollen) eine Online-Ressourcen wie etwa Tutorials an, es gibt außerdem ein internationales Community-Forum. Nach Angaben des Portals sind unter den Kunden aus 184 Ländern viel namhafte Unternehmen vertreten, vor allem aus den USA, Großbritannien, Deutschland und Frankreich. „Die nächste Wellte von Inhalten ist 3D“, prognostiziert Lasaite. „In den kommenden Jahren wird dies eine Reihe von Anwendungen ersetzen, die derzeit noch in 2D gezeigt werden. Neben Entertainment-Inhalten sieht sie den Fokus auf Simulationen und Visualisierungen, etwa für die Ausbildung in medizinischen und technischen Bereichen.

Verwandter Inhalt

OK
article