Funktion & Beschichtung

 

Vom 13. bis 15. März 2018 findet die LOPEC, Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik, zum zehnten Mal statt. Als führende Veranstaltung der Branche hat sie von Beginn an die gesamte Wertschöpfungskette abgedeckt – von der Materialentwicklung über den Anlagenbau bis zur Anwendung. Ein Gespräch mit Hans-Jürgen Lemp (Director Global Sales & Business Development New Platforms, Merck KGaA), Thomas Kolbusch (Vice President, Coatema Coating Machinery GmbH) und Dr. Wolfgang Clemens (Leiter Product Management, PolyIC GmbH & Co. KG) über ein Jahrzehnt gedruckte Elektronik und die Märkte von morgen.

Die Redaktion des Fachmediums DESIGN&ELEKTRONIK hat zum ersten Mal den „Innovator des Jahres“ gesucht. Etwa 1500 Leser wählten die Preisträger in insgesamt acht Kategorien. In der Kategorie Analogtechnik und Stromversorgung ist VARTA Microbattery für seine gedruckten Batterien mit einem Preis ausgezeichnet worden. Mit der Wahl zum „Innovator des Jahres“ will die Redaktion die Stars hinter den Produkten für die von ihnen entwickelten Top-Technologien auszeichnen. 

Die InPrint 2017 , Fachmesse für industrielle Drucktechnologie, findet vom  14. – 16. November 2017 in der Halle A6 des Münchener Messegeländes statt. Die Messe steht in diesem Jahr unter dem Motto „Mit individualisierten Produkten Mehrwert schaffen“, um den Trend der Aufwertung von Produkten durch Individualisierung aufzugreifen. Bereits 118 Aussteller aus 17 Ländern haben sich ihre Standfläche auf der dritten Veranstaltung in Deutschland gesichert.

Der Verband der Hersteller von Siebdruck- und Digitaldruckmaschinen, ESMA, wird auf der drupa 2016 in zwei Pavillons vertreten sein. Der Pavillon in Halle 3, Stand A70 widmet sich ganz dem funktionalen und industriellen Druck.

 Kratzfest, säurefest und überhaupt. Die Eloxal-Schicht auf Aluminiuzm ist ein chemisches Wunderwerk. Doch wie kann man Texte in dieser schützende Schicht drucken, ohne sie zu beschädigen. Eloxal-Unterdtruck ist heute sogar digital möglich.  Printinnovation war für Sie mit der Kamera auf der Inprint in München

Kleidung soll wärmen, schützen und angenehm zu tragen sein. Besonders Textileinnäher schmälern jedoch den Tragekomfort von Kleidungsstücken oft erheblich und das Entfernen störender Etiketten endet nicht selten damit, dass die Kleidung beschädigt wird. Diese Nachteile werden mit dem Textilen Direktdruck in Verbindung mit Marabus Tampondruckfarbe Tampa Tex TPX umgangen.

OK
folder