Digitaldruck | Grafisch, 2D

Mutoh Valujet 1627 MH: Heisses Messer

Das neue kostengünstige 64 Zoll-Hybrid-Hotair-Drucksystem Mutoh Valuejet 1627MH nutzt Tinten auf Harzbasis und ermöglicht es, schneller und auf mehr Substraten zu drucken. Neben den Tinten auf Harzbasis ist das Hotair-Knife der Schlüssel zur hohen Geschwindigkeit.

Mutoh ValueJet 167 MH
Der neue Mutoh ValueJet 167MH ist mit einem Hotair-Knife ausgestattet, erwärmt also das bedruckte Medium partiell, um den Print trocken auszugeben

Der ValueJet 1627MH von Mutoh ist mit einem Hotair-Knife-Trocknungssystem ausgestattet und nutzt Tinten auf Harzbasis. Diese ermöglichen sowohl das direkte Bedrucken von starren Druckmaterialien als auch von flexiblen Rollenmaterialien. Die Ausdrucke sind trocken, wenn sie aus dem Drucker kommen. Das neuen Mutoh-Modell verfügt über einen Piezo-Drop-on-Demand-Druckkopf, der Druckauflösungen von bis zu 720 x 1.440 dpi ermöglicht und damit auch für qualitativ hochwertige Ausdrucke bei gleichzeitig kurzen Betrachtungsabständen geeignet ist.

Flexible Tinten, auch für Thermoforming

Das Tinten-Set MP-31 ist auf vier Farben (CMYK) sowie Weiß ausgelegt und wird in 500 ml-Beuteln geliefert. Sie ermöglichen den direkten Druck auf weißen, transparenten und farbigen starren Substraten einschließlich Schaumstoffkarton, Karton und Aluminium-Paneel. Auch der Druck auf Acryl- und andere Materialien sowie Platten für das Thermoforming ist mit dem ValueJet 1627MH möglich. Mit der Rollenoption lassen sich neben Standard- auch wärmeempfindliche Medien wie Schrumpffolien und recyclebare Non-PVC-Medien bedrucken. Die Tinten erhalten die Struktur des Druckmediums, also zum Beispiel auch matte oder glänzende Ober­flächen. Sie sind sehr flexibel und damit sowohl für Schrumpffolien wie das Tiefziehen geeignet. Die Außenhaltbarkeit ohne Laminat gibt der Hersteller mit bis zu zwei Jahren an.

Der neue Valuejet-1627MH ist 20% schneller

Im Vergleich zum Vorgänger Valuejet 1617H bietet der neue Valuejet-1627MH eine Leistungssteigerung von bis zu 20 Prozent. Im CMYK-Setup sind Druckgeschwindigkeiten von bis zu 12 qm pro Stunde bei 720 x 720 dpi möglich. Zusätzlich wurden halbautomatische Reinigungszyklen sowie eine automatisierte Medienhöhenmessung implementiert. Der Mutoh Valuejet-1627MH ist mit großen, leicht zugänglichen Wartungsklappen ausgestattet und erlaubt dem Anwender den einfachen Austausch der Druckkopf-Wiper.

Die Maschine ist zur Produktion von von Innen- wie langfristigen Außenanwendungen geeignet. Der Her­steller gibt außerdem Proofdrucke sowie die Herstellung von Klein­serien in der Verpackungsindustrie, den Etikettendruck und Tiefzieh- Applikationen als Einsatzgebiete an. Für das Bedrucken starrer Medien kann der VJ-1627MH mit einem klappbaren Drucktisch für Medien bis maximal 16 mm Stärke und 15 kg Gewicht ausgestattet werden. Optional sind außerdem eine Vorrichtung für den beidseitigen Druck sowie ein Aufnahme-System für Rollen bis 30 kg Gewicht lieferbar. Der Valuejet 1627MH ist bereits über das Mutoh-Händlernetz in EMEA verfügbar.

www.mutoh.be

Powered by eZ Publish™ Content Management System.
OK