Wissen | Archiv

High Definition Nozzle Architecture: Druckvorgänge und Kosten vorhersehbar machen

HP stellt hat die High Definition Nozzle Architecture für die Rollendruckmaschinen der HP-Inkjet-Web-Press-Familie vorgestellt. Die Technologie soll die Druckqualität, Vielseitigkeit, Verlässlichkeit und Produktivität steigern.

HP, Rollendruck, Inkjet-Web-Press, High Definition Nozzle Architecture

HP stellt hat die High Definition Nozzle Architecture für die Rollendruckmaschinen der HP-Inkjet-Web-Press-Familie vorgestellt. Die Technologie soll die Druckqualität, Vielseitigkeit, Verlässlichkeit und Produktivität steigern.

Der neue High-Definition-Nozzle-Architecture-Druckkopf verdoppelt die ursprüngliche Druckauflösung der HP-Inkjet-Druckköpfe durch eine Erhöhung der Düsenanzahl auf 21.120 anstelle von bisher 10.560 Düsen. Dabei kommen 2.400 Düsen auf einen Zoll (Pro Farbe mit einfarbigem Druckkopf im Qualitätsmodus).

Der Druckkopf unterstützt die Dual-Drop-Technologie für die akkurate Wiedergabe von Texten, Linien und Hauttönen. Darüber hinaus sorgt er für einen sanften Übergang von Grautönen zu Farbe und verbessert die Licht- und Schattendetails. Die eingebaute Düsenredundanz verspricht einen gleichmäßigen Druck.

HP bietet darüber hinaus einen neuen Qualitätsmodus an, der einen Druck mit bis zu 122 Metern pro Minute in Farbe mit Dual-Drop-Technologie ermöglicht (Basierend auf einer High-Speed-Inkjet-Rollendruckmaschine von HP mit 42-Zoll Druckbreite). Dank der High Definition Nozzle Architecture liegt die maximale Druckgeschwindigkeit bei bis zu 244 Metern pro Minute. Das Anwendungsspektrum reicht von allgemeinen kommerziellen Druckaufträgen bis hin zu Mailings und Buchdruck.

Die High Definition Nozzle Architecture wird in alle Systeme der HP Inkjet Web Press integriert, einschließlich aller HP-Produktfamilien der Serien T200, T300 und T400. Bestehende Kunden können auf die neue Technologie aufrüsten.

 

Service-Neuerung

Zusätzlich führt HP ein Cloud-basiertes Bestandsverwaltungssystem ein, das Anwendern von HP-Inkjet-Rollendruckmaschinen dabei hilft, Betriebszeit und Produktivität zu verbessern. Mit dem HP Smart Uptime Kit für HP-Inkjet-Rollendruckmaschinen sind Kunden in der Lage, Ersatzteile zu verwalten, die Auslastung nachzuverfolgen und Berichte zu erstellen, um die Produktivität zu steigern sowie schnell und sicher auf Daten und Ersatzteile zuzugreifen.

Das HP Smart Uptime Kit ist ein Bestandteil von HP Service Advantage und beinhaltet sowohl HP Predictive Press Care als auch HP Visual Remote Guidance. 

Verwandter Inhalt

article