Digitaldruck | Grafisch, 2D

Omnia Concepts – Aus Ideen werden schlüsselfertige Projekte

Messeauftritte sind für jedes Unternehmen wichtige Highlights und ein wichtiges Marketing-Instrument. Allerdings bedeutet die Vorbereitung eine Menge Arbeit. Omnia Concepts hilft hier mit maßgeschneiderten Ideen für jedes Budget. 

Omina Concepts Objekteinrichtung

Foto: Omnia Concepts

Sie möchten Ihre Zielgruppen durch starke Auftritte begeistern? Als kreative Projektagentur entwickeln wir Ideen, Konzepte und Designlösungen, die Ihre Marke und Ihre Produkte optimal in Szene setzen“, verspricht Gerhard Krämer, Geschäftsführer von Omnia Concepts. Das von ihm 1991 gegründete und bis heute inhabergeführte Unternehmen bietet in puncto Präsentation, Messeauftritt, POS, Ladenbau und Objekteinrichtung die gesamte Palette, modular aufgeteilt in sechs Leistungsbereiche.

„Bei Omnia Concepts erhalten Sie alle Erfolgsbausteine aus einer Hand - von Idee und Konzept über die Umsetzung bis zum Logistik-Service. Kompetente persönliche Beratung gehört natürlich auch dazu“. Das schätzen Kunden aus vielen verschiedenen Branchen wie zum Beispiel aus der Finanz- und Versicherungswirtschaft, Hersteller im Bereich Food & Beverage, Pharma- und Kosmetikunternehmen sowie Automotive-Zulieferer. „Mit vielen unserer Kunden verbindet uns heute eine langjährige produktive Partnerschaft“, erklärt Krämer.  „Durch den kontinuierlichen Ausbau unserer Leistungsbereiche und die stetig wachsenden Anforderungen und Aufgaben bieten wir inzwischen sogar individuelle Webtools zur Online-Verwaltung sämtlicher kundenspezifischer Produkte und Dienstleistungen an.“

Alles unter einem Dach

Im August 2015 konnten durch den Umzug nach Bad Homburg alle Außenlager mit Logistik- und Bürogebäude auf einer Fläche von 6.000 Quadratmetern gebündelt werden. Aktuell sorgen 27 festangestellte Mitarbeiter dafür, dass die Kunden in jeder Hinsicht bestmöglich betreut werden. Im Ausbildungsjahr 2017/18 nahm man zudem erstmals zwei Azubis auf. Dass dem Unternehmen der Nachwuchs am Herzen liegt, kann man auch im unternehmenseigenen Blog (https://omnipraesenz.com/) nachlesen, denn den betreute erst kürzlich Schülerpraktikantin Alessia. „Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege sind wichtige Erfolgsfaktoren für eine produktive Zusammenarbeit“, so Krämer.  

Verwandter Inhalt

OK
article