Digitaldruck | 3D-Druck

BigRep Studio in Serienproduktion

Bereich Heidelberg Digital Platforms ist strategischer Produktionspartner.

Big Rep Studio 3 D-Drucker

Der Big Rep Studio 3 D-Drucker wird in Zusammenarbeit mit Heidelberg gebaut. Fotro: BigRep.

Berliner Innovationsgeist trifft auf digitalen Maschinenbau „made in Germany“. Das Technologie-Start-up BigRep arbeitet mit Heidelberg Digital Platforms, einem Bereich der Heidelberg Druckmaschinen AG (Heidelberg), zusammen. Nach tausenden Druckstunden und vielen Betatestern weltweit ist der neue BigRep STUDIO ausgereift und mit Unterstützung von Heidelberg seit Oktober 2017 in der Serienproduktion. 

BigRep, Spezialist für großformatige 3D-Druck-Lösungen in der professionellen und industriellen Anwendung, gewinnt durch die Kooperation mit Heidelberg einen weiteren international ausgerichteten Partner. Für das innovative Start-up mit Hauptsitz in BerlinKreuzberg ist die Zusammenarbeit ein wichtiger strategischer Schritt auf dem Weg zum weltweit führenden Anbieter von additiven Manufacturing-Systemen. 

„Die strategische Partnerschaft mit Heidelberg bietet uns die Möglichkeit, uns auf die effiziente Weiterentwicklung unseres Portfolios zu konzentrieren“, sagt Dr. Stephan Beyer CFO von BigRep.  Josef Schell, Leiter Digital Platforms von Heidelberg, ergänzt: „Mit der Kooperation tragen wir zur Entwicklung des industriellen 3D-Drucks und zugleich der Digitalisierung von traditionellen Produktionsprozessen bei.“ 

Das neue Produkt BigRep STUDIO setzt in puncto Geschwindigkeit, Präzision und Zuverlässigkeit neue Maßstäbe. Aufgrund der perfekten Kombination von Design, Größe und Funktionalität lässt sich der BigRep STUDIO in kleineren Arbeitsbereichen ebenso einsetzen wie in Ateliers oder Lofts. Der für das Produkt neu entwickelte Druckkopf-Extruder kann eine Vielzahl von Hochtemperaturfilamenten und Materialen flexibel verarbeiten.  

BigRep nutzt Heidelbergs Know-how in Sachen Industrialisierung,  Produktvalidierung und flexible Produktion. Für das Erlangen der Serienreife des neuen BigRep Produktes „Studio“ übernahm der Bereich Heidelberg Digital Platforms die Funktion eines strategischen Partners.  

So montiert Heidelberg an seinem Standort Wiesloch-Walldorf für BigRep die 3DDrucksysteme und dokumentiert die Bauzustände. Die Lieferlogistik inklusive Ordermanagement „As a Service“ zur termingerechten, weltweiten  Auslieferung an die Kunden bewirken eine deutliche Effizienzsteigerung sowie eine erhebliche Verkürzung der Time-to-Market des neuen Produktes Studio während sich BigRep voll auf die Vermarktung und Betreuung seiner Kunden konzentrieren kann.

Verwandter Inhalt

OK
article